Instandhalter/in / Process Engineering (Code: IH)

Creado por Nicole Roll |

Als NKE AUSTRIA GmbH entwickeln und produzieren wir am Standort Steyr mit knapp 100 Mitarbeitern Wälzlager für viele Anwendungen wie z.B. Eisenbahnen, Bergbau, Landtechnik, Straßenbau, Windkraft, Kläranlagen oder E-Bikes. Als Teil der spanischen Fersa Group mit Produktionsstandorten in Spanien und China erreichen wir gemeinsam 90 Mio. € und beliefern auch Kunden im Automotive-Bereich für Pick-ups und LKWs.

Zur Verstärkung unseres jungen, motivierten Teams am Standort Steyr suchen wir eine/n

Instandhalter/in / Process Engineering (Code: IH)


Aufgaben Instandhaltung:

  • Planung und Koordination von vorbeugenden Instandhaltungsmaßnahmen
  • Schwachstellenanalyse, Ermittlung geeigneter Abstellmaßnahmen, Dokumentation und Verfolgung dieser Maßnahmen
  • Erstellung und Pflege der Wartungspläne
  • Planung und Durchführung von Großreparaturen
  • Bearbeitung von Reklamationen und Geltendmachung von Garantieleistungen
  • Laufende mechanische und elektronische Optimierung der Produktionsanlagen
  • Mitwirkung bei der Anlagenbeschaffung sowie Beschaffung von Ersatzteilen
  • Mitwirkung bei Verbesserungen von organisatorischen Abläufen in der Instandhaltung
  • Betreuung von Fremdmonteuren
  • Ansprechpartner für interne und externe Systemaudits in der Instandhaltung

Aufgaben Process Engineering:

  • Konzepterstellung sowie Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen
  • Ständige Prozessverbesserung
  • Projektmanagement

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Maschinenbautechniker oder Mechatroniker
  • Erfahrung im Umgang mit SPS-Steuerungen
  • Kenntnisse über gesetzliche Vorgaben
  • Erste Erfahrungen im Bereich Instandhaltung
  • Sicherer Umgang mit dem PC (Word, Excel, PowerPoint und Outlook)
  • Englischkenntnisse erwünscht
  • Interesse an technisch orientierten Problemstellungen
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, systematisches und zielorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Wir bieten

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Gründliche Einarbeitung und regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten in einem Team
  • Leistungsorientiertes Entgelt mit zusätzlichen Sozialleistungen
  • Langfristige Perspektive mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten

Für diese Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von 37.018,80 Euro brutto pro Jahr (Beschäftigungsgruppe E). Abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu einer entsprechenden Überzahlung.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte online unter http://www.nke.at/de/karriere/online-bewerbung/

oder senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung per E-Mail an .