Skip navigation

Sommer-Kinderprogramm bei NKE Austria in Steyr

created by Nicole Roll |

Um Mitarbeitern die Kinderbetreuung während der Sommerferien zu erleichtern, hat die NKE Austria GmbH ein zweiwöchiges Sommer-Kinderprogramm angeboten.

Das Betreuungsprogramm auf dem Firmengelände im Stadtgut Steyr begann am 22. Juli und endete am 2. August. Insgesamt wurden 18 Kinder im Alter zwischen drei und 13 Jahren von Mitarbeiterinnen des Familienbunds Oberösterreich betreut.

Für das Betreuungsprogramm wurden die beiden größten Besprechungsräume bei NKE eingerichtet, wo statt Meetings nun Bastelworkshops und Spiele stattfanden und gemalt, geschminkt, gesungen, vorgelesen und sogar gemeinsam gekocht wurde.
Um sich auszutoben, konnten die Kinder auf der abgesperrten Straße an Ende des Firmengeländes mit ihren Fahrrädern und Rollern um die Wette fahren. Als die Temperaturen hochkletterten, wurde kurzerhand die Wiese am Eingangsbereich in einen Wasserspielpark umgewandelt. Weitere Highlights des Programms waren eine Führung durch die Produktion, Ponyreiten am Abschlusstag und ein Treffen mit Geschäftsführer Thomas Witzler.

„Für die Eltern war es eine große Hilfe, dass zwei Wochen Kinderbetreuung in der Ferienzeit abgedeckt wurden“, sagt Thomas Witzler über das Ferienprogramm. „Und für die Kinder war es ein großer Spaß. Sie freuen sich schon auf unseren Familientag im September, wo wir bei NKE gemeinsam grillen und die Kinder ihre neuen Freunde wieder treffen können.“

Wir freuen uns schon auf den Sommer 2020

NKE verbindet Beruf und Familie

Bild_1_NKE_Sommerprogramm.jpg
Sommer-Kinderprogramm bei NKE in Steyr: Geschäftsführer Thomas Witzler mit teilnehmenden Kindern
Bild_2_NKE_Sommerprogramm.jpg
Die Kinder besuchen die Großlager-Produktion im NKE-Werk in Steyr