Hybrid Lager

Robuste industrielle Anwendungenerfordern spezielle Lager.

NKE-Hybridlager bestehen aus Lagerstahlringen und Wälzkörpern aus Wälzlager-Siliziumnitrid Si3N4.

Vorteile für den Anwender von NKE HYBRID-Lagern

  • Isolierung: höchster Schutz gegen Durchgang von elektrischem Strom
  • Höhere Drehzahleignung: Fliehkraftreduzierung durch leichte Wälzkörper
  • Leichtigkeit: 60 % geringere Dichte von Siliziumnitrid als die Dichte von Wälzlagerstahl
  • Verlängerte Lebensdauer: längere Lagerlebensdauer und längere Nachschmierintervalle
  • Geringere Reibung: weniger Reibungswärme, insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten
  • Hohe Verschleißfestigkeit
  • Höhere Steifigkeit: weniger Verformung in Rollkontaktbereichen
  • Reduziertes Risiko der Schmierung bei hohen Geschwindigkeiten und schnellen Beschleunigungen oder bei unzureichendem Schmierfilm
  • Geräuscharmes Laufverhalten
  • viel unempfindlicher gegen Stillstandsmarkierungen, die als "falsches Brinelling" bekannt sind
  • Reduzierte thermische Ausdehnung
  • Präzisere Kontrolle von Vorspannung und Lagerspiel
  • Dimensional austauschbar
  • Keine zusätzlichen Werkzeuge erforderlich

NKE Cylindrical Roller BearingsNKE Hybrid Wälzlager

Hybrid Varianten low rgb

Eigenschaften von Keramikwälzkörpern

  • Elektrisch isolierend
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Korrosionsbeständig
  • Höherer Elastizitätsmodul

 

Produktbroschüren | HYBRID Lager - Robuste industrielle Anwendungen erfordern spezielle Lager