NKE Wälzlager für Fahrmotore und Getriebe in Schienenfahrzeugen: Immer auf dem richtigen Gleis

In den vergangenen Jahren erhielt NKE AUSTRIA zahlreiche Freigaben von namhaften Unternehmen in der Schienenfahrzeugindustrie. Dazu gehören Bahnbetreiber, Dienstleistungsunternehmen und OEM-Hersteller.

Mit technischem Know-How und Produktionskompetenz bietet Ihnen NKE ein umfangreiches Wälzlagerprogramm und Dienstleistungen an.

Fahrmotorenlager

Wälzlager für Fahrmotore müssen eine lange Lebensdauer erreichen. Die am häufigsten verwendeten Lagertypen sind:

Produktbroschüre | Elektrisch isolierte Wälzlager

Getriebelager

Getriebelager laufen unter hohen Geschwindigkeiten und Belastungen. Außerdem müssen sie Stöße, Schwingungen und extreme Temperaturen aushalten. Die am häufigsten verwendeten Lagertypen für Getriebe sind:

NKE Wälzlager für Getriebe und Fahrmotore sind häufig nach Sonderspezifikationen produziert (z.B. SQ1 für Fahrmotore).

Umfangreiche kaufmännische und technische Unterstützung

NKE AUSTRIA stellt Ihnen ein breites Spektrum von kaufmännischen und technischen Dienstleistungen zur Verfügung, z.B.:

  • Anwendungsberatung
  • Entwicklung und Konstruktion
  • Berechnungen
  • Versuche
  • Logistischen Service (z.B. Just-in-Time-Lieferung)

Beispiele Sonderlager:

Produktbroschüre | Wälzlager für Schienenfahrzeuge