Qualitätsprozesse für Qualitätslager

Sämtliche NKE-Produkte werden in Steyr strengen und dokumentierten Qualitätsprüfungen unterzogen. Durch die Anwendung fortschrittlicher Test- und Messeinrichtungen sowie einer rigorosen Qualitätspolitik garantieren wir, dass jedes einzelne ausgelieferte Lager den höchsten Qualitätsstandards entspricht.

Das NKE-Werk in Steyr ist nach ISO 9001:2008 für die Konstruktion, Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Wälzlagern zertifiziert. Nachstehend einige Beispiele unserer Prüf- und Messeinrichtungen:

  • Material: Spectrometer (chemische Analyse), Härtemessgeräte
  • Abmessung: Höhenmessgerät, Form- und Rauheitsmessgerät, CNC-3D-Messmaschine, Rundheitsmessung, Messstation für Großlager
  • Funktion: Vibration/Geräuschprüfung (GP1 und GP2)

Neben unseren firmeneigenen Einrichtungen beauftragen wir auch unabhängige externe Labore mit regelmäßigen und speziellen Untersuchungen um die vertraute hohe Qualität der NKE-Wälzlager sicher zu stelle

Form- und RauheitsmessgerätForm- und Rauheitsmessgerät
CNC-3D-MessmaschineCNC-3D-Messmaschine
SpektrometerSpektrometer
HöhenmessgerätHöhenmessgerät
Geräuschprüfungsmodule (GP1)Geräuschprüfungsmodule (GP1)
Messstation GroßlagerMessstation Großlager

Zur NKE Qualitätspolitik