• Home
  • News
  • Nachhaltiges Wachstum - Für zukünftige Generationen

Press contact

Nachhaltiges Wachstum - Für zukünftige Generationen

23 Februar 2022 . Nicole Roll .

  • Bürgermeister Ing. Markus Vogl mit Christian Kraus, Nicole Roll und Matthias Ortner
  • Bürgermeister Ing. Markus Vogl mit Christian Kraus, Nicole Roll und Matthias Ortner

Bäume gelten als die „Grüne Lunge“ der Städte. Wenn wir wollen, dass sich die sommerlichen Höchsttemperaturen in der Stadt Steyr auch in 30 Jahren noch in einem einigermaßen erträglichen Rahmen bewegen, dann müssen wir jetzt damit starten, etwas zu unternehmen. Deshalb unterstützt NKE das Projekt "1000 Bäume"

Bäume gelten als die „Grüne Lunge“ der Städte. Wenn wir wollen, dass sich die sommerlichen Höchsttemperaturen in der Stadt Steyr auch in 30 Jahren noch in einem einigermaßen erträglichen Rahmen bewegen, dann müssen wir jetzt damit starten, etwas zu unternehmen.

Bäume produzieren Sauerstoff und sorgen für saubere, kühle Klimatisierung der Stadt. So hat es sich das Projekt „1000 Bäume für Steyr“ zum Ziel gemacht, im Stadtgebiet 1000 Bäume zu pflanzen welches NKE nur allzu gerne unterstützt.

Insgesamt konnten bis jetzt rund 500 Bäume gepflanzt werden, 3 Spitzahorn dürfen jetzt bei NKE Austria für frische Luft sorgen.

NKE Austria ist stolz ein Teil der Aktion „1000 Bäume für Steyr“ zu sein. Wir setzen uns zum Ziel, die Umweltbelastung in allen Tätigkeits- und Unternehmensbereichen zu minimieren – von der Produktentwicklung und -realisierung über Verpackung, Gebäudeverwaltung und der Abfallentsorgung bis hin zu fortlaufenden Prozessen wie der Dokumentation.

Wir sind bedacht darauf gemeinsam mit unseren Mitarbeitern umweltbewusst und zukunftsdenkend zu agieren. Darum möchten wir uns auch bei unserem Kollegen Christian Kraus bedanken für diese tolle Idee und können somit ein Zeichen setzen das jeder noch so kleine Beitrag für die Umwelt und die Zukunft unserer nächsten Generation wichtig ist.

Unternehmen wie auch Privatpersonen haben die Möglichkeit Baumpatenschaften zu übernehmen und so einen wichtigen Beitrag für die Zukunft zu leisten.

Sie möchten dieses tolle Projekt auch unterstützen – dann finden Sie hier mehr Informationen dazu: https://www.1000baeume.at/

Bringen wir
die Sache ins Rollen!

FOLLOW US