Zum Inhalt springen

Standardseminare

Allgemeine Infos

  • Seminardauer: 1,5 Tage pro Modul
  • Format: Fachvorträge mit Beispielen, Diskussionen, Übungen und Arbeitsunterlagen
  • Teilnehmeranzahl: 6-12 Teilnehmer je Lehrgang
  • Tagungsort: NKE Schulungszentrum in Steyr, Austria
  • Beitrag: 440 EUR pro Teilnehmer inkl. Unterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen während des Seminars. (Fragen Sie uns an für einen Gruppenrabatt!)

MODUL 1: Grundwissen Wälzlager

  • Zielgruppe: Kaufmännische Personal, Techniker, Industriehändler
  • Schwerpunkte:Lagertypen und Bezeichnungs-systeme, technische Grundlagen, praktische Ratschläge für den Umgang mit Sondertypen usw.
  • Termine:
    Deutsch - 
    Englisch - 19.04.- 20.04.2018

MODUL 2: Fachwissen Wälzlager

  • Zielgruppe: Techniker aus Konstruktion, Produktentwicklung und Kundendienst
  • Schwerpunkte: Lagerauswahl und Berechnung, Gestaltung von Lagerstellen, Lebensdauer und Gebrauchsdauer, Schadensmechanismen usw.
  • Termine: 
    Deutsch / September 2018
    Englisch / September 2018

MODUL 3: Handhabung von Wälzlagern

  • Zielgruppe: Instandhaltungspersonal, Monteure und die Spezialisten in der Werkstatt
  • Schwerpunkte: Technische Grundlagen, Tipps zum Ein- und Ausbau, praktische Beispiele, Schadensanalyse in der Praxis usw.
  • Termine auf Anfrage

Anmeldung: Sie können sich online, mit dem Formular oder per E-Mail anmelden.  Anmeldeschluss ist ein Monat vor dem Seminarbeginn.

5dc4d58843.jpg
NKE Bearing College - praxisnahe Schulung
0448b6840d.jpg
Modul 3 - Handhabung von Wälzlagern